Sie sind hier: Startseite Studienstart - … Studieren in Freiburg

Studieren in Freiburg

Willkommen in Freiburg!

Die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg wurde 1457 gegründet und ist  eine der ältesten Universitäten Deutschlands. Erstklassige Forschung, exzellente Lehre und traditionsreiche Fakultäten machen die Universität Freiburg zu einer der attraktivsten Hochschulen Europas. Studierende können an 11 Fakultäten zwischen über 150 Studiengängen wählen. Derzeit sind rund 25.000 Studierende eingeschrieben. Die Universität spielt aber auch im kulturellen, sozialen und ökonomischen Leben Freiburgs eine wichtige Rolle. Mit ungefähr 12.000 Beschäftigten ist die Universität die größte Arbeitgeberin der Region.

Die neue Universitätsbibliothek zählt zu den modernsten Einrichtungen ihrer Art in Deutschland. Mit einem Bestand von 4,5 Millionen gedruckten und digitalen Medien sowie einem groß angelegten Multimediabereich bietet sie idealen Bedingungen.

Die Universität ist für Studierende mehr als der Ort der Lehre. Viele Angebote finden sich nicht auf den ersten Blick. Eine Auswahl an informativen und nützlichen Links findet sich hier:

     Hochschulsport, Uni-Orchester und Chöre, Uni-Chor, Uni-Theater, Film-Club, Uni-Radio, Fahrradwerkstatt, ...