Sie sind hier: Startseite Informationen über … Wahlpflichtmodule

Wahlpflichtmodule

Im dritten Semester (Wintersemester) sind Wahlpflichtmodule (WPs) im Umfang von insgesamt 25 ECTS-Punkten zu belegen. An der Fakultät für Umwelt und Natürlichen Ressourcen entspricht dies 5 Modulen.

Dieses Semester bietet Studierenden die Möglichkeit persönlichen Interessen nachzugehen, das individuelle Profil zu verschärfen oder ein Auslandssemester zu realisieren.

Für die Studiengänge M.Sc. Umweltwissenschaften und M.Sc. Forstwissenschaften wird jedes Jahr ein gemeinsames Angebot an Wahlpflichtmodulen zusammengestellt. Neben der Teilnahme an Wahlpflichtmodulen können bis zu 2 Module durch "Aktuelle Themen" ersetzt werden. Vereinzelt werden gelegentlich auch im Sommersemester Wahlpflichtmodule angeboten.

Zusätzlich zu dem Angebot können nach Absprache auch geeignete Module anderer Masterstudiengänge belegt und anerkannt werden.

Eine Übersicht des Angebots, über die im Wintersemester angebotenen Wahlmodule und deren Modulbeschreibungen, finden Sie hier.

**Abweichungen auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie möglich**