Sie sind hier: Startseite Informationen über … Masterarbeit

Masterarbeit

Die Masterarbeit hat einen Leistungsumfang von 30 ECTS-Punkten und ist eine Prüfungsarbeit, in der Studierende zeigen sollen, dass sie in der Lage sind, innerhalb der vorgegebenen Frist (6 Monate) ein Thema aus dem Studienfach nach wissenschaftlichen Methoden zu bearbeiten und die Ergebnisse adäquat darzustellen.

Anmeldung

  • Mindestens 70 ECTS müssen bereits verbucht sein
  • Startpunkt kann individuell festgesetzt werden
  • Anmeldung erfolgt über ein Formular, das ausgefüllt beim Prüfungsamt abgegeben wird

Betreuung

  • Studierende suchen sich ihren Betreuer und ihr Thema selbstständig, bzw. in Absprache mit ihrem Betreuer.
  • Externe Masterarbeiten sind auf Antrag möglich

Dauer/Umfang

  • Ab Vergabe des Themas stehen genau 6 Monate zur Ausarbeitung zur Verfügung
  • Der Umfang der Arbeit sollte dem Aufwand entsprechen (-> 30 ECTS, 1 ECTS = 30 Arbeitsstunden)

 

Weitere Informationen gibt es im  Leitfaden Masterarbeit und unter Formulare und Leitfäden

 

Hinweis: Studierende sind zur Einhaltung der Regeln guter wissenschaftlicher Praxis verpflichtet. Bitte lesen Sie die Ordnung der Albert-Ludwigs-Universität zur Sicherung der Redlichkeit in der Wissenschaft